Physiotherapie Hausbesuche

Startseite » Physiotherapie Hausbesuche

Auf Physiotherapie Hausbesuche spezialisiert

Ich biete auschließlich Hausbesuche an, und kann daher  Patienten besser individuell und in Ruhe betreuen im Vergleich zur Praxisbehandlung.

Ihre Vorteile

  • Keine Anfahrt und Parkplatzsuche. Ich komme zu Ihnen – auch wenn es regnet oder schneit.
  • Bessere Betreuung. Durch den Hausbesuch bekommen Sie bessere individuelle Betreuung.
  • Keine Mehrkosten durch den Hausbesuch im Vergleich zur Praxis
  • Bequem. Ihre Behandlung findet in den eigenen Vier Wänden statt.
  • Kein Therpeutenwechsel

Ich biete ihnen Hausbesuche in Nymphenburg, Bogenhausen, Schwabing, Moosach, Neuhausen. Andere Gebiete gerne auch, je nach Absprache.

Wie verlaufen Physiotherapie Hausbesuche?

Mobile Physiotherapie

Mobile Physiotherapie

Der Patient meldet sich an, es wird ein Termin vereinbart. Der Therapeut kommt zu dem Patienten nach Hause.

Es wird eine Behandlungsliege aufgestellt. Der Physiotherapeut untersucht den Patienten. Der Patient erklärt sein Problem und den bisherigen Verlauf. Es wird vom Physiotheraupeuten ein Behandlungsplan und Ziel erstellt. Die Behandlung dauert eine Stunde.

Alle Geräte die für die Behandlung benötigt sind, werden für den Hausbesuch vom Physiotherapeuten mitgebracht.

Was benötige ich für die Behandlung?

Physiotherapie Hausbesuche

Physiotherapie zu Hause

Am besten bereiten Sie sich vor mit sportlicher Bekleidung, die ihnen für Bewegungsübungen am besten ist. Falls eine Behandlungsliege aufgestellet wird, wird ein wenig Platz in der Wohnung für die Liege benötigt.

Lassen Sie sich von mir beraten! Ich freue mich auf ihre Anfrage.

 

 

2 Kommentare

Judith B. · Januar 20, 2019 um 19:03

Guten Abend , bieten sie auch Hausbesuche auf krankenkassenrezept an ? Leider bin ich nach einer Kreuzband -op sehr bewegungseingeschränkt , Danke für die Info und beste Grüße Judith

 

    Susanne Onodi · Januar 20, 2019 um 20:00

    Hallo,

    Vielen Dank für ihre Frage. Leider kann ich Rezepte von gesetzlichen Krankenkassen nicht annehmen, da gesetzliche Kassen
    Behandlungen nur in Physiotherapie Praxen genehmigen. Kassenpatienten nehme ich gerne als Selbstzahler an.

    Beste Grüße,
    Susanne Onodi

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere